vh inklusiv
vh inklusiv 

Unsere Kurse

Inklusive Führung durch die Ulmer Volkshochschule

 

Sie möchten einen Kurs an der Ulmer Volkshochschule machen? Sie sind unsicher, ob Sie sich zurechtfinden? Sie können sich das Haus gerne vorher anschauen. Edith Doleschel macht mit Ihnen einen Rundgang durch das Haus. Das Haus heißt Einsteinhaus. Frau Doleschel erklärt wie man sich anmelden kann und wen man fragen kann, wenn man Hilfe braucht.

 

Für einen Termin rufen Sie bei Frau Doleschel an oder schreiben eine Mail

0731 153011, doleschel@vh-ulm.de

 

Ulmer Volkshochschule, Einsteinhaus, Kornhausplatz 5

Die Beratung ist kostenlos

Aquarell, Pastell und Tempera (8-mal)

 

Irene Voit, Künstlerin

 

In diesem Kurs werden die Grundkenntnisse der Farbenlehre, sowie der Aufbau eines Bildes vermittelt. Sie erhalten individuelle Begleitung, Anregung und Unterstützung.
Mit den Bildern, die in unserem Kurs entstehen, wollen wir am Bundesbehinderten-Kunstpreis teilnehmen.

 

8-mal, freitags
Beginn 18.Oktober, 18 bis 19:30 Uhr

Gebühr EUR 50,00
(zzgl. 5 Euro Materialkosten, direkt an die Dozentin)

Ulm, Wiblingen Habila Tannenhof, Gelbes Haus, Saulgauer Str. 3

  19H 0704007

Frankreich

 

Antoine Brandez

 

Frankreich ist der wichtigste Partner Deutschlands in Europa und weltweit das beliebteste Reiseland. Wir lernen verschiedene Regionen Frankreichs kennen. Wir erfahren etwas über die Geschichte, die Kultur und die Politik des Landes. Wir betrachten ein paar typische Klischees und fragen uns, wie die Franzosen tatsächlich sind.

 

Mittwoch, 27. November, 19 Uhr

Der Vortrag ist kostenlos.

Es ist keine Anmeldung nötig.

Ulmer Volkshochschule, EinsteinHaus, Club Orange

  19H0704015

Kunsthalle Weishaupt

 

Edith Doleschel, Klaus Günthner

 

Wir besuchen die Kunsthalle Weishaupt. Die Ausstellung heisst:

»Alexander Kluge -- DIe der Musik«

Freitag, 10. Januar, 15 bis 17 Uhr

Kunsthalle Weishaupt, Hans-und-Sophie-Schol-Platz 1, 

Ulm 

7 Euro, plus 6 EUR für den EIntritt

  19H0704029

Mein Smartphone und die Apps

 

Siegfried Ungewitter

 

Wir lernen in diesem Kurs die Apps kennen und was diese können: von der Taschenlampe über Navigation, Radio, SMS, YouTube, Google, WhatsApp und Facebook bis zu QR- Droid und Play Store.


Bitte bringen Sie zum Kurs ein Android-Smartphone mit.

Samstag, 11. Januar, 14 bis 16 Uhr

Ulmer Volkshochschule, EinsteinHaus, Seminarraum 2

10 Euro

  19H0704032

Lachen und Entspannen am Abend

 

Sandra Winkler

 

Mit Hilfe von Lachübungen und  Atemübungen aus dem Yoga entspannen wir. Lachen in der Gemeinschaft macht nicht nur Spaß, sondern ist außerdem gesund. Zum Abschluss folgt ein Entspannungsteil.

 

Bitte bequeme Kleidung, Matte, Decke und Getränk mitbringen.

Freitag, 31. januar, 

17 bis 18 Uhr

Ulmer Volkshochschule, Einsteinhaus, Oberer Saal

10 Euro

  19H0704040

LEA heißt Lesen Einmal Anders

 

Martina Auer

 

Im LEA Leseklub Ulm treffen sich Erwachsene mit und ohne Behinderung. Zusammen lesen sie ein Buch und reden darüber. Dabei kommen auch private und politische Themen zur Sprache.

Sie müssen nicht lesen können, nur Lust auf Bücher, Bilder und Geschichten haben. 

Neue Mit-Leser sind herzlich willkommen.

 

Jeden Donnerstag von 17 bis 18 Uhr

Ulm/Söflingen, Café Canapé, Söflinger Straße 158 

Der Kurs ist kostenlos

  19H1104000

Edith Doleschel

Rufen Sie einfach an.
+49 731 1530 11+49 731 1530 11

doleschel@vh-ulm.de

vh ulm

Ulmer Volkshochschule

Kornhausplatz 5

89073 Ulm

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ulmer Volkshochschule - September 2016